• Demo
  • Demo
  • Demo
  • Demo
     

TV Nutzung Schweiz - SRF2 erstmals vor SRF1

TV Nutzung Schweiz - SRF2 erstmals vor SRF1

Der Trend vom ersten Semester 2016 hat sich nun in den aktuellen TV Nutzungszahlen der Mediapulse für das 2. Semester bestätigt und birgt eine kleine Sensation. SRF2 hat im 2016 erstmals den SRG Hauptsender SRF1 bei den 15-49 Jährigen deutlich überholt.

Facebook will nun auch ein Stück vom TV Werbekuchen

Facebook will nun auch ein Stück vom TV Werbekuchen

Facebook will ausgerechnet die unbeliebte Unterbrecherwerbung nutzen um auch an TV Werbe-Budets zu kommen. Zur Zeit sollen über 100 Millionen Stunden Video Nutzung pro Tag auf Facebook auf die Kommerzialisierung warten. Für Mark Zuckerberg ist es nun Zeit das Video-Imperium in ein Geschäft zu verwandeln.

Media: 10 heisse Fragen fürs Jahresgespräch

Media: 10 heisse Fragen fürs Jahresgespräch

Gut geführte Jahresgespräche sind wertvolle Gelegenheiten Geschäftsbeziehungen zu festigen. Das Erfolgsrezept für langjährige und vor allem erfolgreiche Zusammenarbeit heisst Transparenz und konstruktive Kritik. Wer weiss, wo Sand im Getriebe ist, kann korrigierend eingreifen, bevor das Vertrauen leidet und ein Pitch ins Haus steht.

Publicitas - mit Vollgas weiter Richtung Wand

Publicitas - mit Vollgas weiter Richtung Wand

Die beunruhigenden News von Publicitas schütteln eine ganze Branche. Nun wird bekannt, dass die "P" das Online Tool AdPlanning per Mitte 2017 einstellt und damit eine weitere Chance verpasst, die verbleibenden Kunden und Agenturen weiter an sich zu binden.

SRF als Entwicklungshelfer für Spotify?

SRF als Entwicklungshelfer für Spotify?

Die Ankündigung via SRF Info kam überraschend. Die IGEM Studie wurde zumindest falsch zitiert. Das geplante Vorgehen ist im Fall Spotify doch sehr fragwürdig und wäre genau das Gegenteil dessen, wie die SRG bisher bezüglich Fremdnutzung ihrer Inhalte handelte. Sieht sich die SRG nun als Entwicklungshelfer für Spotify?

Wenn Automarken pubertieren

Wenn Automarken pubertieren

Seit 3. November pöbelt Opel in sozialen Netzwerken rum. Nervenzusammenbruch des Social Media Managers oder gehackter Account? Oder folgt das Ganze doch eher einer klaren Strategie? Hier die Fakten und eine vorläufige These:

SWA lässt SUISA abblitzen

SWA lässt SUISA abblitzen

Weitere Episode um die Verbreitungslizenzen für Musik in Onlinewerbung. Nach einer weiteren Gesprächsrunde verweigert der Schweizer Werbeauftraggeber Verband SWA der SUISA die Zusammenarbeit.

mediabeobachter lgo2.fw

Buckhauserstr. 40 // 8048 Zürich

 

NICHTS VERPASSEN - CONNECT WITH US!

 

Newsletter

Möchten Sie über die Mediabeobachter News auf dem Laufenden gehalten werden?

captcha